Synology: SSH mit root Benutzer

Eingetragen bei: Linux | 0

Hier ein kleines How-To, um sich mittels root Benutzer zur Synology zu verbinden.

Links:
http://www.synology-wiki.de/index.php/Die_Kommandozeile
http://www.synology-wiki.de/index.php/Grundlegende_Befehle_auf_der_Kommandozeile

Vorwort: Ich nutze hier als Beispiel-IP der Synology die 192.168.178.50.

Auszug DSM-Hilfe zum Thema Terminal:

    SSH/Telnet unterstützt nur die Anmeldung im System mit Konten der Gruppe administrators. Um zu einem root-Konto zu wechseln, melden Sie sich bitte über SSH/Telnet als Benutzer aus der Gruppe administrators im System an, führen Sie den Befehl sudo -i aus und geben Sie danach das Kennwort des Kontos ein, das für die Anmeldung verwendet wurde.
    Das Kennwort darf bei der Anmeldung beim System über SSH/Telnet nicht leer gelassen werden.

SSH-Dienst der Synology aktivieren:
1. Synology DSM aufrufen (http://192.168.178.50:5000 oder https://192.168.178.50:5001)
2. Systemsteuerung – Terminal & SNMP – Terminal – SSH-Dienst aktivieren (Port wenn gewünscht anpassen)

SSH-Verbindung zur Synology herstellen:

Hierzu muss man sich mit einem Benutzer verbinden, welcher der Synology Gruppe „Administrators“ angehört. Anschließend kann man mittels „sudo -i“ zum root Konto wechseln.

Terminal: